Jordan Maschio

Interview mit Herrn Jordan Maschio, Anlageberater bei der Banque Cantonale du Jura.

Warum haben Sie sich für die Kalaidos und den Studiengang Banking & Finance entschieden?

Das Studium als auch die Kalaidos wurden mir von einigen Bekannten empfohlen und es war die beste Alternative, um meine Ausbildung fortzusetzen.

Wie hat Sie Ihr Studium privat als auch beruflich weitergebracht?

Das Studium hat es mir ermöglicht, mich innerhalb der Bank weiterzuentwickeln, jedoch vor allem meine Kenntnisse im Bereich der globalen Finanzberatung zu erweitern. Diese neuen Fähigkeiten sind für mich sowohl beruflich als auch privat von Nutzen.

Welche Botschaft möchten Sie den Studierenden Ihres Studiengangs für die Zukunft mit auf den Weg geben?

Dieser Kurs hat uns gezeigt, dass das Gebiet der Finanzen sehr breit gefächert ist. Ich denke, jeder sollte sich weiterbilden, um ein Spezialist in dem Bereich zu werden, den er am meisten mag.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Studienfach?

Es macht mir wirklich Spass, neue Dinge zu lernen. Die Möglichkeit, zu lernen und mein Wissen weiterzugeben, ist für mich sehr wertvoll. Es ist wichtig, dass jeder sein Wissen mit anderen teilen kannst, sei es im privaten oder beruflichen Umfeld.

Typisch an der Kalaidos ist, ...

…die Verfügbarkeit der Dozenten. Wenn etwas nicht klar ist, haben wir immer die Möglichkeit bekommen die Dozierenden direkt zu kontaktieren, ob per Telefon oder E-Mail-Adresse, um unsere Fragen zu stellen.

Welchen Rat würden Sie Ihrem 20-jährigen Ich geben?

Denken Sie nicht, dass Lernen eine Last ist. Wenn wir besser werden wollen, müssen wir bereit sein, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen.

Was ist die beste Entscheidung, die Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn getroffen haben?

Unmittelbar nach meiner Ausbildung eine Ausbildung zum Bankkaufmann zu beginnen. Es ist sehr interessant, während der Arbeit Erfahrungen zu sammeln, aber die meiste Zeit zum Lernen haben wir, wenn wir keine anderen Verpflichtungen haben.

Wie sehen Sie Ihren zukünftigen beruflichen Werdegang?

Meiner Meinung nach immer im Bereich der Finanzen. Ich möchte meine Fähigkeiten weiter ausbauen und sie an die Menschen weitergeben, mit denen ich arbeite. Mein größtes persönliches Ziel ist es, in diesem Bereich kompetent zu sein und für meine Mitmenschen zur Bezugsperson in Finanzfragen zu werden..