Diplomfeier 2019

Diplomfeier 2019: Herzliche Gratulation!

Montag, 09. Dezember

126 Absolventinnen und Absolventen wurden am Freitag, 15. November für ihre Leistungen im Vortragssaal des Kunsthauses in Zürich gefeiert und erhielten ihr wohlverdientes Diplom.

Drei Jahre intensives Studium haben sich ausgezahlt und endlich durften die Absolvierenden aus drei Sprachregionen ihr Diplom in den Händen halten. Gabriele Cerfeda und Patricia Martinez erzielten mit 100 von 100 Punkten die höchste Punktzahl in der Bewertung der Praxisarbeit. Fabienne Nägeli erzielte den besten Gesamtabschluss ihres Jahrgangs.

Andreas Breitenmoser, stellvertretender Studiengangsleiter, eröffnete die Feier, indem er die anwesenden Studierenden, Begleitpersonen, Dozierende und Gäste begrüsste. In seiner Ansprache hob er heraus, dass es eine Kunst ist, ein Studium zu absolvieren. Als Gastredner war Daniel Morf, Leiter Human Resources Raiffeisengruppe und ehemaliger Schulleiter der HFBF, eingeladen. Er legte den Absolvierenden fünf weitere Kompetenzen neben ihrem Abschluss nahe und gab ihnen damit Tipps für den weiteren Werdegang mit.

Beim anschliessenden Apéro wurde auf die hervorragenden Leistungen jedes Einzelnen angestossen und mit der Fotobox wurden Momente verewigt. Die Höhere Fachschule für Bank und Finanz wünscht allen viel Erfolg und Freude auf dem weiteren Weg, sei es eine Karriere in der Berufswelt oder ein weiterführendes Studium.